Landsberg
im 20. Jahrhundert
Bürgervereinigung zur Erforschung der Landsberger Zeitgeschichte

Gedenkstätte | Historische Tatsachen | Umgang mit der Geschichte | Bürgervereinigung | Publikationen | Aktuelles | Kontakt/Impressum | Links


Publikationen

 

"Themenhefte Landsberger Zeitgeschichte" - Landsberg im 20. Jahrhundert publiziert zwischen 1993 und 1996 im eigenen Verlag "Landsberg im 20. Jahrhundert":

Fast alle Themenhefte sind vergriffen. Die Nachfrage war sehr groß. Dank einer großzügigen Spende von Maxi Librati konnte ein Nachdruck finanziert werden. Mittlerweile sind fast alle Hefte vergriffen und lediglich digitale Scans der Hefte vorhanden. Der Verlag verfügt über keine Hefte mehr. Einzelne Artikel sind auf dieser Homepage zum lesen zur Verfügung gestellt.

Autoren der Hefte: Anton Posset (Herausgeber), Michael Strasas (Herausgeber) , Manfred Deiler (Herausgeber), Joseph Rovan, André Delpech, Simon Snopkowski, Abraham Peck, Marcel Miquet, Viktor Boulerot, Albert Fuchs, Valentin Cavenage, Paul Guillerminet, Roger Champrobert, Simon Dargols, Angelika Eder, Dirk Walter, Peter Honigmann

Heft 1:


Von Hitlers Festungshaft zum Kriegsverbrecher-Gefängnis N° 1: Die Landsberger Haftanstalt im Spiegel der Geschichte, 2. Auflage, (vergriffen), 36 S., 24 schw.-w. Abb., ISBN: 3-9803775-0-4

Leseproben und Auflistung der einzelnen Artikel in der Zeitschrift gibt es hier

 

 

Heft 2:


Todesmarsch und Befreiung - Landsberg im April 1945:
Das Ende des Holocaust in Bayern
, 2. Auflage, (vergriffen), 52 S., 33 schw.-w. Abb., ISBN: 3-9803775-1-2

Leseproben und Auflistung der einzelnen Artikel in der Zeitschrift gibt es hier

 

 

Heft 3

Der nationalsozialistische Wallfahrtsort" Landsberg: 1933 - 1937: Die "Hitlerstadt" wird zur "Stadt der Jugend", 1. Auflage, (vergriffen), 48 S., 37 schw.-w. Abb., ISBN: 3-9803775-2-0

Leseproben und Auflistung der einzelnen Artikel in der Zeitschrift gibt es hier

 

 

Heft 4

Das KZ-Kommando Kaufering 1944/45: Die Vernichtung der Juden im Rüstungsprojekt "Ringeltaube" mit einem Vorwort von Joseph Rovan, 1. Auflage, (vergriffen), 56 S., 49 schw.-w. Abb., ISBN: 3-9803775-3-9

Leseproben und Auflistung der einzelnen Artikel in der Zeitschrift gibt es hier

 

 

Heft 5

Sonderheft 50 Jahre Befreiung - Das SS-Arbeitslager Landsberg 1944/45: Französische Widerstandskämpfer im deutschen KZ mit einem Vorwort von André Delpech, 1. Auflage,(vergriffen), 60 S., 30 schw.-w. Abb., ISBN: 3-9803775-4-7

Leseproben und Auflistung der einzelnen Artikel in der Zeitschrift gibt es hier

 

 

Heft 6

Landsberg 1945 - 1950: Der jüdische Neubeginn nach der Shoa - Vom DP-Lager Landsberg ging die Zukunft aus mit einem Vorwort von Prof. Dr. Dr. Simon Snopkowski, 1 Auflage, (vergriffen); 52 S., 61 schw.-w. Abb., ISBN: 3-9803775-5-5

Leseproben und Auflistung der einzelnen Artikel in der Zeitschrift gibt es hier

 

 


Herausgeber (V.i.S.d.P) der Themenhefte
"Landsberg im 20. Jahrhundert"
Bürgervereinigung "Landsberg im 20. Jahrhundert e.V."
Gesamtvorstand

Redaktion
Manfred Deiler, Anton Posset, Michael Strasas

Gestaltung
Michael Strasas

Bankverbindung:
Stadtsparkasse Landsberg
IBAN: DE77 00520600000477075 BIC: BYLADEM1LLD

E-Mail: vorstand@buergervereinigung-landsberg.de

Hauptseite